Platz 9 für Christina Pali bei WM

20.11.2016 14:27

Erfolgsmeldung von der Junioren-Weltmeisterschaft aus Kanada. Christina Pali (TKD Club Raiffeisen Fieberbrunn) erkämpfte in ihrer Gewichtsklasse den 9. Platz. Im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale, unterlag Christina der späteren Vizeweltmeisterin aus Russland knapp mit 1:3. Die junge Fieberbrunnerin schaffte gleich bei ihrer ersten WM eine Top 10 Platzierung und rundet mit diesem Topergebnis ihr erfolgreichstes Wettkampfjahr ab.

Für den TKD Club Raiffeisen Fieberbrunn ist es bereits das 3. Top 10 Ergebnis bei Weltmeisterschaften.

Einen 5. Platz konnte Christinas Nationalteamkollege, Marcel Müller (TKD Pugnator), nach 3 Siegen für sich erkämpfen und sichert sich somit den zweiten Top 10 Platz für Österreich.

Bild: Christina Pali vor dem Abflug zur WM:

Zurück

Durchsuchen

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.