6 Medaillen für den Nachwuchs

16.11.2013 23:00

Der Fieberbrunner Nachwuchskader (LK II) bekam bei den Innviertel Open, welche von der Trainingsgemeinschaft Innviertiel ausgerichtet wurden, die Chance Wettkampfluft zu schnuppern.

Vereine aus Bayern, Oberösterreich, Salzburg und Tirol entsandten knapp 100 Nachwuchskämpfer zu den Vergleichskämpfen.

Unter der Leitung von Head of Team Devid und Coach Daniel überzeugte der Fieberbrunn Nachwuchs und bestätigte die gute Nachwuchsarbeit.

Mit 2 x Gold duch Melisa Jovanovic und Asslaber Roland, welcher sein Finale durch ein K.O. innerhalb von 6 Sekunden entschied, sowie 4 x Silber durch Lackner Bernhard, Chiara Rudolf, Viktoria Treffer und Marvin Wempe eroberten alle Fieberbrunner Athleten eine Medaille.

Devid und Daniel zeigten sich mit den gezeigten Leistungen zufrieden und stellten schon für die nächsten Trainingswochen die Weichen.

 

Zurück

Durchsuchen

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.