ASKÖ Ehrungen für Trainer und Sportler

24.10.2014 18:00

Am 24. Oktober 2014 lud die ASKÖ-Tirol zum 43. ordentlichen Landestag nach Rum bei Innsbruck, bei dem Devid in seiner Funktion als Obmannstellvertreter die Interessen des TKD Club Raiffeisen Fieberbrunn, als Delegierter, vertrat.

ASKÖ-Tirol Präsident Bgm. Klaus Gasteiger wurde von den anwesenden 127 Delegierten in seiner Funktion bestätigt und einstimmig wiedergewählt.

Der Landestag 2014 wurde nicht nur durch LIVE Showacts unterstützt, sondern die ASKÖ nutzte die feierliche Festlichkeit um insgesamt 34 Sportler und Funktionäre für ihre Leistungen zu ehren, darunter 5 Sportler des TKD Raiffeisen Fieberbrunn und Devid.

Mit dem ASKÖ-Sportlerdiamant 2014 wurden Christian Schönegger, David Baumann, Bianca Wurzenrainer, Alina Schnaitl und Eva Nocker ausgezeichnet.

Devid erhielt aufgrund seiner Leistungen als ehemaliger Leistungssportler (ehem. Nationalteammitglied, EM Teilnahme, usw.) sowie diverse Erfolge als Trainer das ASKÖ-Verdienstzeichen in Bronze.

Die Auszeichnungen wurden von ASKÖ-Bundespräsident NR-Abg. Hermann Krist, ASKÖ-Tirol Präsident Bgm. Klaus Gasteiger und LAbg. Bgm. Elisabeth Blanik überreicht.

Für mehr Bilder klicke hier.

  Die geehrten Fieberbrunner Athleten mit Devid.

 

 

 

 

Zurück

Durchsuchen

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.